Sachen spenden

Die Unterkünfte der Asylwerber sind einfach aber praktisch und mit allem Notwendigen ausgestattet. Manchmal – vor allem bei neuen Quartieren – werden aber doch ganz bestimmte Einrichtungsgegenstände gebraucht.
Wenn Sie etwas abzugeben haben: bitte bei Gerlinde Krasser-Weinberger unter gerlinde.krasser(at)gmail.com melden.
Das Sachspendenlager befindet sich in zwei Räumen der Pfarre Langenlois, Kirchenplatz 5, und ist jeweils am Dienstag von 17 bis 19 Uhr geöffnet.
Für die Deutschkurse, für das selbständige Üben zu Hause und natürlich auch zur Nutzung des Internets sind Laptops willkommen. Bitte nach Möglichkeit mit CD-Laufwerk – der verwendete Deutschkurs arbeitet mit einer Übungs-CD. Vielen Dank!